Kuhn Rikon verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.


Zoom

Schale Ursli holt Glocke BOX

Art. Nr.: 39013

Keine Bewertungen

Die Form des klassischen „Brottellers“ haben unsere Rheinfelder Keramikerinnen in eine vielseitig einsetzbare „Schale“ umgewandelt. Diese bietet nun mehr Einsatzmöglichkeiten und somit mehr Freude im Küchenalltag. Die handbemalten...weiterlesen>
Geeignet für
  • Dishwasher unsuitable
Gut zu wissen
  • 2 Years Guarantee
  • Kuhn Rikon Swiss Design Logo

Stk

Lieferung innerhalb von 2-5 Werktagen

Beschreibung

Die Form des klassischen „Brottellers“ haben unsere Rheinfelder Keramikerinnen in eine vielseitig einsetzbare „Schale“ umgewandelt.
Diese bietet nun mehr Einsatzmöglichkeiten und somit mehr Freude im Küchenalltag. Die handbemalten Schalen eignen sich wunderbar zum Servieren von Suppen, Salat, Früchten, Fleisch, Teigwaren oder Reis, Gemüse, Guetsli oder eben auch Brot. Ein echter Hingucker sind sie auf jeden Fall, denn jedes Motiv überzeugt mit Charme.


Alois Carigiet (* 30. August 1902 Trun, Graubünden; † 1. August 1985 Trun) war bekannt für seine Arbeiten als Schweizer Maler, Zeichner, Lithograf und Kinderbuchautor. Drei seiner bekanntesten Bilderbuchwerke lauten: "Schellenursli", "Der grosse Schnee" und "Flurina und das Wildvögelein". Speziell das Buch "Schellenursli"geschrieben von Selina Chönz führte zur nationalen Berühmtheit. Der Engadiner Bezug zur Natur und Landschaft ist in den Zeichnungen von Alois Carigiet allgegenwärtig. Die einzigartigen Carigiet Malereien finden sich in den Rheinfelder Keramikprodukten wieder. Alle Produkte zeichnen sich als besonderes Unikat mit liebevoller Handarbeit aus - schon das Betrachten dieser Produktelinie bereitet viel Freude.

Pflege

  • Nicht spülmaschinentauglich, abwaschen von Hand wird empfohlen

Kommentare zum Artikel

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten